Keul-o-test h-FABP Schnelltestkassetten (10er Packung)

47,36

Keul-o-test h-FABP
Schnelltestkassetten 10er Packung

  • medizinischer Schnelltest
  • Schnelltest für h-FABP
  • Schnelltest zum frühen Nachweis eines Herzinfarktes
  • Vollblut-, Serum- oder Plasmaproben
  • Mycocardial-Infarkt (MI)
Artikelnummer: KGST220 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Erklärung des Tests
Das humanes Fettsäure-Bindungs-Protein (H-FABP) ist eine sensibler Biomarker für die Myokardnekrose. H-FABP kann dazu verwendet werden eine Diagnose eines akuten Myocardial-Infaktes (AMI)  zu bestätigen oder auszuschließen und einen rezidivierenden Infarkt zu überwachen.

Der  Keul-o-test h-FABP für Vollblut, Plasma oder Serum ist ein Schnelltest. Die analytische Empfindlichkeit des Tests liegt bei  8 ng/ml.  Dieser Test dient der professionellen Anwendung  als eine Hilfe beim Erkennen eines akuten Myocardial-Infaktes.

Vorsichtsmaßnahmen

Der Keul-o-test h-FABP Test sollte bei einer Raumtemperatur von  4-30°C (40-86°F) gelagert werden. Die Testkassette ist gegenüber Feuchtigkeit und Hitze empfindlich. Führen Sie den Test unmittelbar nach der Entnahme der Testkassette aus dem Folienbeutel durch. Verwenden Sie den Test nicht nach Ablauf des Verwendbarkeitsdatums.

Probenahme und Lagerung

Vollblut-Probenahme: Nehmen Sie eine  unter Verwendung von Heparin als Antikoagulanz gewonnene Blutprobe.  Hinweis: h-FABP ist in Serum- und Vollblutproben instabil. Vollblut- oder Serumproben müssen daher so bald wie möglich getestet werden.

Plasma/Serumprobenahme:

  1. Zentrifugieren Sie Vollblut, um Plasma/Serumproben zu erhalten.
  2. Wenn die Probe nicht sofort getestet wird, sollte sie bei 2-8° C gekühlt werden.  Vor der Durchführung des Tests sollten die Proben Raumtemperatur erreichen.
  3. Proben die Ausfällungen enthalten, können zu unklaren Ergebnissen führen. Solche Proben sind vor der Verwendung zu filtern.

Weiteres

Der Keul-o-test h-FABP ist ein hochempfindlicher Kassettenschnelltest zum qualitativen Nachweis des humanes Fettsäure-Bindungs-Proteins (H-FABP), welches ein sensibler Biomarker für die Myokardnekrose ist. Das Ergebnis dieses einfach zu handhabenden Schnelltests für Vollblut-, Plasma- und Serumproben stellt somit eine Hilfe bei der Diagnose eines akuten Myocardial-Infaktes (AMI) dar und liegt bereits nach 10 Minuten vor. Die analytische Empfindlichkeit des Tests beträgt 8 ng/ml. Durch einen Kontrollstreifen verfügt der Test über eine interne Verfahrenskontrolle, die die Zuverlässigkeit des Testergebnisses sicherstellt. Der Test ist nur für den professionellen Gebrauch durch medizinisches Fachpersonal bestimmt. Die Testpackung enthält: einzeln verpackte h-FABP-Testkassetten, Einwegpipetten, mit Pufferlösung und eine ausführliche, bebilderte, deutschsprachige Gebrauchsanweisung. Für die Durchführung der Teste benötigen Sie noch zusätzlich einen Kurzzeitwecker, eine Zentrifuge sowie Probensammelbehälter und bei der Probenahme aus der Fingerkuppe Lanzetten und heparinisierte Kapillarröhrchen mit Gummiball. Die Gebrauchsanweisung können Sie auf Anfrage erhalten. Angebrochene Packungen können aus hygienischen Gründen nicht zurückgenommen werden! Der Käufer bestätigt ausdrücklich durch seinen Kauf, entsprechend der gesetzlichen Regelungen, Medizinproduktegesetz und IVD-Verordnung die erforderliche Sachkenntnis besitzen, zu diesen Fachkreisen zu gehören und die Qualifikation nach § 3 Nummer 17 des Medizinproduktegesetzes vorweisen.

Mehr Informationen zum Keul-o-test h-FABP finden Sie hier.

Weitere Produkte der Kategorie Kardiologische Marker finden Sie hier.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.2 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Keul-o-test h-FABP Schnelltestkassetten (10er Packung)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de German
X